Aktuelles

Neues von der Schulleitung - 17.02.21

Liebe Eltern,

es wurde ein neuer Elternbrief mit dem Datum vom 12.02.2021 verschickt. Wenn Sie diesen oder den Elternbrief vom 05.02.2021 noch nicht erhalten haben wenden Sie sich bitte an den Klassenlehrer/die Klassenlehrerin ihres Kindes. 

Bitte halten Sie sich auch immer auf dem Laufenden unter www.km-bw.de.

Wir wünschen allen weiterhin viel Geduld und gute Gesundheit.

Infoveranstaltung für die Eltern der kommenden 5er

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 4, liebe Eltern,

ihr wollt mehr über unsere Schule erfahren? Sie wollen sich über die neue Schule Ihres Kindes informieren?
Wenn Sie zu unseren Elterninformationsabenden vom 2., 3. und 23. Februar noch weiter informieren möchten oder diese Termine nicht wahrnehmen konnten, dann haben Sie auf der Startseite die Möglichkeit mit unserem virutellen Tag der offenen Türe alles Wichtige über die Schule zu erfahren. Dort finden Sie auch die Anmeldeunterlagen und alle weiteren Infos. 

Wir wünschen euch viel Spass dabei, herzliche Grüße

Eure/Ihre

Melanie Haußmann und das Team der Heinrich-von-Kleist-Realschule

Neues von der Schulleitung - aktualisiert 06.01.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 
wir wünschen allen ein gutes Jahr 2021 verbunden mit unseren besten Wünsche, vor allem Gesundheit.
Ihre/Eure HvK

Um der weiter zunehmenden Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 entgegenzuwirken, werden bis zum 31. Januar 2021 die Schulen grundsätzlich geschlossen.

Ab 11.1.2021 findet für alle Klassen (5-10) an der HvK verpflichtend Fernlernunterricht nach Stundenplan statt (siehe WebUntis)

Weitere Einzelheiten erfahren Sie im Elternbrief von Freitag, den 08.01.2021.

Wer weitere Details erfahren möchte, kann dies unter www.km-bw.de .

In dringenden Notfällen besteht die Möglichkeit einer Notbetreuung für SuS der Klassenstufen 5-7, siehe im Folgenden: Um der weiter zunehmenden Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 entgegenzuwirken, werden bis zum 31. Januar 2021 die Schulen grundsätzlich geschlossen.
Diese Maßnahme, mit der die Anzahl der Kontakte reduziert werden soll, kann nur dann wirksam werden, wenn die „Notbetreuung“ ausschließlich dann in Anspruch genommen wird, wenn dies zwingend erforderlich ist, d.h. eine Betreuung auf keine andere Weise sichergestellt werden kann.
Voraussetzung ist grundsätzlich, dass beide Erziehungsberechtigten tatsächlich durch ihre berufliche Tätigkeit an der Betreuung gehindert sind und auch keine andere Betreuungsperson zur Verfügung steht. (Bei Alleinerziehenden gilt entsprechendes).
Es gilt vielmehr der dringend an die Erziehungsberechtigten zu richtende Appell, die Notbetreuung nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn dies zwingend erforderlich ist.
Sollten Sie solch eine zwingende Notbetreuung benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Allgemeine Informationen zum Schuljahr 2020/2021

Die Buspläne für die E-Busse im Schuljahr 20/21 finden Sie nachstehend. Bitte beachten Sie hier die Änderungen vom 18.09.2020 und den zweiten Plan. Bitte auch normale HNV Linienpläne beachten. 

Die aktuellen Hygieneregelungen der Heinrich-von-Kleist-Realschule sind in unserem Hygieneplan zusammengefasst. 

Halten Sie sich bitte regelmäßig unter www.km-bw.de auf dem Laufenden. 

  

  

Weitere Termine

Kontakt
Heinrich-von-Kleist-Realschule
Kastanienweg 17
74080 Heilbronn
Fon: 07131 - 91 08 81
Fax: 07131 - 91 08 87
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten
Mo - Fr 07.30 - 12.45 Uhr
Mo, Di, Do 14.00 - 15.30 Uhr
Sa, So Geschlossen